ZUCHT

DINO

WAUKI FRIEDA TEDDY KIMBA ZUHAUSE AKTUELLES LINKS
A-WURF

Annabelle

Alice

Attila Aladin

Anni

     
B-WURF

Bolle

Belle Bailey Blanka Bella Buddy    

A-Wurf

Friedas Hochzeitreise mit Bad pod Bosovskou tvrzí (PL 0/0 HD-A und ED 0) blieb nicht ohne Folgen,
auf dem Ultraschall am 26.5.11 konnten wir 5-6 Welpen erkennen!

Voraussichtlicher Geburtstermin ist und war der 29.6.11.




Hier die beiden Turteltauben

Nochmal der schöne Bräutigam



..... und hier das Ergebnis

Frieda ist seit dem 29.6.11 Mutter von fünf Welpen.

Die Geburt verlief zügig in knapp zwei Stunden, leider hat es ein Rüde nicht geschafft.
Dafür sind die andern Fünf putzmunter und haben auch schon fleißig zugenommen. Es sind drei Hündinnen und zwei Rüden.

Hier die stolze Mutter mit ihrem Quintett.



Einen hauseigenen Geburtshelfer hatten wir auch dabei, Mittelspitz Dino war ganz fasziniert von der Geburt.





Gewichtstabelle 1. Woche
1. Tag
2. Tag
3. Tag
4. Tag
5. Tag
6. Tag
7. Tag
300
335
377
446
515
590
665
Annabelle
250
270
305
348
400
456
494
Hündin 2
250
275
310
375
428
482
533
Rüde 1
212
235
265
320
363
418
465
Rüde 2
160
174
194
227
262
292
336
Hündin 3

















Gewichtstabelle 2. Woche
8. Tag
9. Tag
10. Tag
11. Tag
12. Tag
13. Tag
14. Tag
710
765
840
910
986
1018
1108
Annabelle
540
590
667
685
730
793
840
Hündin 2
597
640
718
795
818
930
1003
Rüde 1
520
568
616
702
768
843
874
Rüde 2
375
395
442
505
535
583
663
Hündin 3

Am 13. Tag haben die beiden "Schwergewichte" die Augen geöffnet.
















Gewichtstabelle 3. Woche
15. Tag
16. Tag
17. Tag
18. Tag
19. Tag
20. Tag
21. Tag
1178
1251
1318
1403
1465
1513
1620
Annabelle
916
963
1020
1106
1165
1176
1270
Alice
1050
1091
1154
1252
1336
1400
1486
Attila
917
1004
1050
1138
1227
1229
1337
Aladin
701
750
780
866
900
926
1010
Amelie-Luzie

Annabelle

Großer und kleiner Rüde

Das mittlere Mädel und die Kleinste

16.Juli - 18. Tag

Neues aus der Wurfkiste!
Sie wurde um ein Gitter erweitert und Familie Bolte unternahm heute viele Ausflüge in Alcatraz.
Sie bekamen heute ihre erste Wurmkur und haben sie sehr gut vertragen.
Nachdem Hundemama Frieda die Nacht zum Tag machte, weil sie 1x Durchfall hatte und ansonsten unruhig und hechelig war, ist der Tag ab nachmittag sehr ruhig verlaufen.


Nun haben die Welpen alle Namen bekommen, die die selbstverständlich noch ausgetauscht werden können.
Die Namensgebung war einfach überfällig, sind es schließlich schon kleine Persönlichkeiten!

Annabelle, die Fleißigste an der Milchbar ist eine recht ruhige Vertreterin, aber sie hat ein ganz schön lautes Organ, wenn sie denn mal loslegt. Auffällig ist, das sie sehr oft mit Amelie-Luzie (ehemals Zwergie) zusammenliegt und kuschelt. Manchmal kuschelt sie doll mit Amelie-Luzie und man meint, letzterer bleibt fast die Luft weg, wenn die "zarte" Annabell sich schräg über sie legt und schläft.


Alice ist eine sehr liebe, unauffällige Hündin, deren Pigment im Moment so richtig einschießt, aus der Sommersprossennase wird bald eine schwarze Nase werden.



Attila quakt auch nicht wegen jeder Kleinigkeit, aber auch wie bei Annabelle, wenn er loslegt, droht Tinnitusgefahr! Er ist ein sehr ausgeglichener Vertreter bisher. Wenn er läuft, ist es imposant, er wirkt dann schon richtig groß, scheinbar hat er die längsten Beine.



Aladin ist unsere "Quaktasche", er vermeldet jegliches Unwohlsein mit lauter Strimme und versucht auch ständig, mit seiner Stimme Frieda am Weglaufen aus der Wurfkiste zu hindern....ansonsten auch sehr lieb.



Amelie-Luzie, die kleinste im Wurf, aber pfiffig. Man sieht sie förmlich denken, wenn etwas ansteht und sie lief als allererste von den Welpen sehr sicher. Wenn alle sich auf die Zitzen stürzen und sie die Letzte ist, bekommt sie garantiert eine der besten hinteren Zitzen ab, sie schlängelt sich unter den gewichtigen Geschwistern durch, bis sie dort angekommen ist, Trefferquote ziemlich hoch! Sie ist eine Kuscheltante, sucht immer den Kontakt zu den anderen, meist zu Annabelle.



Weiter zur 4. Woche: KLICK