ZUCHT

DINO

WAUKI FRIEDA TEDDY KIMBA ZUHAUSE AKTUELLES LINKS
A-WURF

Annabelle

Alice

Attila Aladin

Anni

     
B-WURF

Bolle

Belle Bailey Blanka Bella Buddy    



Am 9.3.14 haben Frieda und da Capo Dino geheiratet,
auf dem Ultraschall waren 5 Welpen zu sehen.



Diese Verpaarung dient vor allem dazu, der Großspitzzucht neue Gene zuzuführen,
denn dieser Wurf hat einen Inzuchtkoeffizient von 0%, weil die Eltern nicht miteinander verwandt sind.
Das ging nur, weil Da Capo Dino eigentlich als Mittelspitz geboren wurde,
aber mit ca. 42 cm als Großspitz umgeschrieben wurde.


Die Welpen werden an Muttertag erwartet (11.Mai)!!

Aktuell, heute am 2. Mai geht es Frieda sehr gut,
ihr Umfang hat sich vermehrt, sie geht gemächlicher und seit gestern hat sie nur einen Gedanken: Hunger!!

 

Und pünktlich war es soweit.

Am Muttertag gebar Frieda 6 Welpen.
4 Hündinnen und 2 Rüden !!!

 

Gewichtstabelle 1. Woche
1. Tag
2. Tag
3. Tag
4. Tag
5. Tag
6. Tag
7. Tag
270 gr
333 gr
364 gr
422 gr
472 gr
530 gr
586 gr
Bolle
270 gr
333 gr
365 gr
410 gr
469 gr
527 gr
588 gr
Frau Pink
230 gr
218 gr
232 gr
267 gr
319 gr
361 gr
422 gr
Frau Gelb
230 gr
254 gr
278 gr
317 gr
371 gr
410 gr
455 gr
Frau Grün
210 gr
237 gr
263 gr
288 gr
347 gr
386 gr
430 gr
Frau Braun
240 gr
265 gr
301 gr
346 gr
391 gr
465 gr
512 gr
Bibo

Die Boltes sind nun schon 7 Tage jung und gedeihen prächtig!
Frieda kümmert sich wieder prima um ihre Kiddies, putzt und säugt wie ein Weltmeister, säuft am Tag einen knappen Liter Ziegenmilch, dementsprechend ist die Milchbar auch immer gut gefüllt.
Die Rüden haben schon Namen, Bolle, die Dickbauchforelle, weil der größte im Wurf und Bibo, der als letzter das Licht der Welt erblickte, mit ihm hatte ich nach 45 Minute Pause nicht mehr gerechnet, die anderen 5 Geschwister kamen ja in 45 Minuten, Friedas übliches Tempo.....
Bei den Mädels stehen schon Blanka, die Weisse und Binga, hoch bei mir im Kurs, über die anderen zwei Namen grübel ich noch nach. Noch hat Frieda Temperatur, 38,8 Grad (anfangs 39,2 Grad), und ich hoffe, das sich das diesmal wirklich von alleine herunterregelt, es geht ihr sehr gut, sie geht seit dem 3. Tag wieder mit auf den großen Spaziergang, auch Supermütter brauchen Abwechslung!
Die Boltes bekommen nun seit Tagen auch ihr Pigment, Bolle und Frau Braun sind bisher die pigmentstärksten Welpen.

Tag12 ,
die Welpen wachsen prima, noch ist der Tagesrhythmus fressen, schlafen und das Ganze wieder von vorn.

Gewichtstabelle 2. Woche
8. Tag
9. Tag
10. Tag
11. Tag
12. Tag
13. Tag
14. Tag
616 663 710 743 800 858 880
Bolle
623 650 720 740 790 823 860
Frau Pink
453 495 555 578 610 652 660
Frau Gelb
495 535 565 615 650 693 750
Frau Grün
490 518 595 622 675 708 750
Frau Braun
560 622 665 717 805 853 890
Bibo


Ziegenmilch hält Friedas Energiehaushalt mit aufrecht,
zudem verspeist sie andere leckere Sachen wie Hähnchenhälse, Sahne, Sahnequark und co,
als treusorgende Hundemutter lebt es sich nicht schlecht, all you can eat!

Diese Einzelfotos sind von Tag 14,
die Boltes bekamen die Krallen das erste Mal geschnitten, das ging recht gut.
Sie üben fleißig das Laufen und ab Montag wir Alcatraz um ein kleines Gitter erweitert, dann geht es hinaus in die große Welt!

Bolle

Frau Pink

Frau Gelb

Frau Grün

Frau Braun

Bibo

Gewichtstabelle 3. Woche
15. Tag
16. Tag
17. Tag
18. Tag
19. Tag
20. Tag
21. Tag
950
1020
1030
1100
1160
1220
1260
Bolle
910
970
1000
1120
1170
1230
1290
Frau Pink
740
800
830
890
960
1060
1110
Frau Gelb
810
870
880
950
1030
1100
1170
Frau Grün
790
880
890
970
1060
1160
1220
Frau Braun
940
1030
1090
1170
1260
1320
1380
Bibo

 

Dieses Wochenende war ereignisreich für die Bolte´s, sie bekamen jede Menge Besuch und heute steht fest:
Frau Gelb zieht in 6 Wochen in die Niederlande! Sie hat nun ihren endgültigen Namen bekommen und heißt ab sofort “Bailey-Mara”.

Auch Frau Braun hat ihre zukünftigen “Bediensteten” gefunden, sie heißt nun “Bella” und zieht im Juli nach Mecklenburg-Vorpommern, ganz in die Nähe zu ihrer Tante Annabelle (Friedas Tochter)!

Heute abend gab es die erste Wurmkur, Alcatraz wurde auf Endgröße erweitert und die Bande tappelt begeistert umher, die große Freiheit genießen....

Auch die Außenrampe steht nun, jetzt lauern wir auf gutes Wetter und dann gibt es die ersten Wiesenfotos!

Gewichtstabelle 4. Woche
22. Tag
23. Tag
24. Tag
25. Tag
26. Tag
27. Tag
28. Tag

1320

1320 1330 1350 1430 1510 1550
Bolle
1310 1340 1370 1480 1520 1620 1630
Belle
1180 1160 1230 1300 1430 1450 1470
Bailey-Mara
1240 1260 1310 1330 1490 1530 1530
Frau Grün
1260 1260 1340 1360 1500 1550 1560
Bella

1450

1470 1560 1570 1710 1770 1830
Bibo

Morgens, alles schläft ...

Ausflug ins Grüne

Onkel Dino

Bella

Bailey mit Herrchen

Kontrolle

Gewichtstabelle 5. Woche
29. Tag
30. Tag
31. Tag
32. Tag
33. Tag
34. Tag
35. Tag
1610 1610 1650 1700 1710 1830 1850
Bolle
1680 1710 1760 1850 1870 1950 2000
Belle-Kim
1520 1540 1600 1660 1670 1770 1840
Bailey-Mara
1610 1640 1720 1780 1820 1920 1960
Blanka-Amica
1560 1670 1690 1790 1770 1870 1990
Bella
1880 1920 1960 2040 2060 2160 2240
Bibo

Die Welpenpost vom 08.06.2014

Hallo zusammen,
die Zeit rennt und die Woche über waren die Boltes fast täglich draußen,
angefangen von ca. 45 Minuten bis gestern ca. 2 Stunden.
Laufen klappt nun gut, wenn man vom “John-Wayne-Gang” absieht.



Die Zähne brechen weiter fleißig durch, und werden nun auch erprobt,
gerne an meinen Beinen und Füßen oder an denen der Besucher!
Nahkämpfe finden nun auch statt, da werden die Ohren langezogen, bis “es” quiekt, ganz schön brutal die Kleinen.



Im Moment mögen sie am liebsten Ziegenmlich und Rinti Nassfutter aus der kleinen Dose, Tartar schmeckt auch, aber nicht so gut wie Nassfutter. Ab Mitte nächster Woche bekommen sie aber dann Lammpansen, frisch, an gekochten Kartoffeln dazu, das 5 Sterne (Roh)Restaurant ist dann eröffnet.



Und wieder kam viel Besuch, und es stellte sich heraus, das Bolle nun nach Hessen zieht auf einen Hof mit Schafen, Hühnern, Kaninchen und co, mein lieber Bolle, ich hoffe, du läßt den Hasenbraten im Stall und frißt brav aus dem Napf.....



Heute suchte sich das freche Ding, die Frau Pink, flugs ihre zukünftigen Animateure selbst aus, es sind spitzerfahrene Leute, was auch gut ist, Frau Pink gehört nun auch zu den schönsten aus dem Land und heißt ab nun “Belle”. Sie tritt in die Stapfen von Kim, der großartigen schwarzen Mittelspitzin, ich denke, Belle sorgt dann dafür, das Haus und Garten wieder gut bewacht sind und auch für Dackeline Emma wird sie irgendwann ein großes Vorbild sein.



Morgen kommt nochmal viel Besuch, unter anderem bleibt nun Tante Alice hier, Friedas Tochter aus dem A-Wurf, ich bin gespannt, ob sie bei der Pflege helfen darf, ich werde berichten.



Viele Grüße aus der Wurfkiste und außerhalb von 9 gerade satt gewordenen Spitzen

Gewichtstabelle 6. Woche
36. Tag
37. Tag
38. Tag
39. Tag
40. Tag
41. Tag
42. Tag
1950 2000 2100 2160 2200 2280 2380
Bolle
2070 2160 2310 2310 2410 2540 2630
Belle-Kim
1900 1920 2120 2100 2170 2280 2320
Bailey-Mara
2060 2100 2270 2290 2340 2450 2560
Blanka-Amica
2030 2130 2280 2320 2390 2430 2570
Bella
2330 2370 2590 2670 2710 2750 3000
Buddy

Bolle war ganz verrückt nach dem frischen Rinderohr, natürlich durfte er auch mal kosten.



Frühmorgens um sechs Uhr in der Küche....

Und hier der Angriff der Killerspitze !!!! ;-)



Bolle

Gewichtstabelle 7. Woche
43. Tag
44. Tag
45. Tag
46. Tag
47. Tag
48. Tag
49. Tag
2460 2420 2520 2640 2750 2780 2810
Bolle
2680 2660 2760 2880 3000 3060 3110
Belle-Kim
2430 2390 2450 2530 2690 2740 2810
Bailey-Mara
2580 2670 2750 2850 2980 2960 2950
Blanka-Amica
2620 2620 2730 2850 2990 3040 3090
Bella
3030 2950 3180 3350 3550 3600 3650
Buddy

Frieda chillt:

Frieda ist langsam k.o. von den Welpen und manchmal fallen ihr glatt die Augen zu!
Die Milchproduktion neigt sich dem Ende zu, ab und an säugt sie ihre Welpen noch,
es bildet sich alles langsam zurück und sie hat schon wieder ihr tolles Figürchen zurück
und das nach Sechslingen, das soll ihr mal einer nachmachen!

Welpen chillen:

Die Welpen müssen sich natürlich auch zwischen ihren anstrengenden Tagewerken ausruhen,
damit sie wieder neue Energie haben für die nächste Runde!

Wiedersehen:

Tatsächlich hat sich Frieda sehr über DaCapo Dino gefreut, sie hat ihn nicht angebellt,
wie er zum Gartentor hinein kam, das ist sensationell.
Hier ging es allerdings um Futter im Strauch, so groß ist die Liebe dann in dem Moment doch nicht gewesen.

 

Die Eltern:

Das stolze Elternpaar!

Da Capo Dino:

Da Capo Dino bewundert seine Kiddies.

 

Winter:

Hier ein ganz aktuelles Foto vom 22.6.14,
Oma Winter auf einer Ausstellung,
mit Uroma Heather haben die beiden die Veteranenklasse abgeräumt.
Winter ist nun auch schon 9 Jahre jung und Uroma Heather 15 Lenze!

 

Cheffinnen unter sich:

Ein echter Schnappschuß!
Oma Wauki mit knapp 14,5 Jahren, Chefin von meinem Rudel
und Fräullein Belle, ehemals Frau Pink, Chefin vom Kindergartenrudel, einträchtig nebeneinander, sooo süß!

Gewichtstabelle 8. Woche
50. Tag
51. Tag
52. Tag
53. Tag
54. Tag
55. Tag
56. Tag
2880 3050 3100 3210 3250 3320 3380
Bolle
3180 3200 3330 3480 3500 3550 3600
Belle-Kim
2820 2980 2970 3060 3200 3200 3270
Bailey-Mara
3020 3200 3210 3320 3400 3430 3420
Blanka-Amica
3150 3290 3370 3470 3530 3600 3620
Bella
3750 3950 4000 4150 4220 4350 4380
Buddy

Wauki und Dino, Ruhe ...

Bella mit Leine und Halsband

Buddy

Leerguteinsammeln

Staubbad mit Mutti

 

Gewichtstabelle 9. Woche
57. Tag
58. Tag
59. Tag
60. Tag
61. Tag
62. Tag
63. Tag
3720 3800          
Bolle
3720 3800          
Belle-Kim
3360 3430          
Bailey-Mara
3500 3610          
Blanka-Amica
3750 3920          
Bella
4490 4620          
Buddy